Philips 5000 Serie EP5335/10 Kaffeevollautomat Test

Auf Tastendruck stellt die Maschine Cappuccino, Latte macchiato, Espresso, Kaffee oder Americano her, wobei sich Temperatur, Menge und Stärke individuell einstellen lassen. Aus frischen Bohnen und Milch können mit dem Keramikmahlwerk etwa 20.000 Tassen aromatischer Kaffee hergestellt werden. Die perfekte Temperatur wird mittels Thermoblock eingestellt und der Aromaschutzdeckel hält die Bohnen lange frisch.

Heute im Test – Philips EP5335/10

Philips 5000 Serie EP5335/10 Kaffeevollautomat, 6 Kaffeespezialitäten (LatteGo Milchsystem) Edelstahl
799,99
1 neu von 799,99€
1 gebraucht von 409,12€
Letztes Update war am: 29. November 2022 7:38

Philips EP5335:10 KAFFEEVOLLAUTOMAT-Test

Beschreibung der Kaffeemaschine Philips EP5335/10

Vorteile und Nachteile

Zu den Vorteilen der Kaffeemaschine Philips EP5335/10 gehören:

  • 5 Getränkevariationen dank Milchkaraffe,
  • kein Entkalken dank AquaClean Technologie,
  • Scheibenmahlwerk aus 100 % Keramik,
  • geeignet für Bohnen und Kaffeepulver,
  • individuelle Anpassung von Menge, Temperatur und Aroma.

Dank des Thermoblocks entsteht ein aromatischer Kaffee oder Cappuccino mit der perfekten Temperatur. Die hohen Temperaturen werden dank Gehäuse aus Edelstahl und Aluminium schnell erreicht. Mit der Memo-Funktion wird der Kaffee nach den persönlichen Profilvorgaben gebrüht. Eine weitere Besonderheit ist das Entkalken erst nach 5.000 Tassen durch den AquaClean Filter.

Nach Aufforderung der Maschine wird der Filter gewechselt, damit weiterhin hygienisches, klares Wasser ohne Verunreinigung verwendet wird. Sobald der Filter gewechselt wurde, wird die Entkalkungsbenachrichtigung automatisch deaktiviert. Die tatsächliche Tassenanzahl ist abhängig von der Getränkewahl und der Anzahl der Spül- und Reinigungsvorgänge. Mithilfe des Aromaschutzdeckels wird das Aroma der Kaffeebohnen geschützt. Gleichzeitig wird der Geräuschpegel reduziert.

Jede Tasse Kaffee erhält einen cremigen Milchschaum aus dem Milchaufschäumer. Der Milchbehälter schäumt zweimal die Milch auf und spendet mit der richtigen Temperatur den Schaum in die Tasse. Er ist sehr hygienisch und kann zur Kühlung im Kühlschrank aufbewahrt werden. Diese Maschine verfügt auch über eine Pulver-Option. Damit kann nebenbei auch ein koffeinfreier Kaffee zubereitet werden.

Stärke, Füllmenge, Geschmack und Temperatur des Kaffees werden individuell eingestellt. 5 Kaffeespezialitäten sorgen für eine perfekte Tasse des Wunschgetränkes. Als Nachteile der Kaffeemaschine Philips EP5335/10 können folgende fehlende Eigenschaften gesehen werden:

  • Tassenabstellfläche nicht beheizbar,
  • keine Kaffeekannenfunktion,
  • keine Doppelmahlfunktion,
  • kein Vorbrühsystem,
  • kein zusätzlicher zweiter Bohnenschacht,
  • keine doppelte Tasse Milch,
  • teure Wasserfilter.

Modellübersicht

Folgende Modelle gehören zur Serie Philips 5000:

Zu dieser Serie gehören auch die Modelle EP5360/10, EP5363/10, EP5310/10, EP5333/10 oder EP5365/10, die teilweise eine generalüberholte Variante der EP5335/10 sind. Die Vorteile dieser Serien sind ihr Preisvorteil. Sie verfügen über ein gutes und leises Mahlwerk und sind einfach zu säubern. Ohne Menü nur durch Knopfdruck kann die Stärke des Kaffees eingestellt werden.



Preisentwicklung für Philips 5000 Serie EP5335/10 Kaffeevollautomat, 6 Kaffeespezialitäten (LatteGo Milchsystem) Edelstahl

Letzte Aktualisierung:
  • 799,99€ - 2. November 2022
  • 560,00€ - 1. November 2022
  • 799,99€ - 29. October 2022
  • 560,00€ - 28. October 2022
  • 799,99€ - 20. October 2022
  • 560,00€ - 18. October 2022
  • 799,99€ - 9. October 2022
Seit: 8. June 2022
  • Höchster Preis : 799,99€ - 14. June 2022
  • Niedrigster Preis : 336,23€ - 24. September 2022

Die Brühgruppe und die Tropfschale dürfen nicht in den Geschirrspüler. Sowohl mit Bohnen als auch mit Kaffeepulver können diese Maschinen Kaffee zubereiten. Der Philips Kaffeevollautomat ist sehr schmal und passt somit gut in Nischen hinein. Den Milchtank kann man herausnehmen und in die Kühlschranktür platzieren. Nicht gerade preiswert sind die Wasserfilter.

Der Wassertank umfasst eine mittlere Größe und ist für 3 bis 4 Personen ausreichend. Wenn Kaffeebohnen nachzufüllen sind, tritt eine Meldungsverzögerung ein. Die Getränke sind hinsichtlich Wasser- oder Milchmenge nicht ausreichend individualisierbar. Allerdings sind die Getränke immer von bester Qualität.

Programme und Funktionen der Philips EP5335/10:

  • Direktwahltasten für: Espresso, Cappuccino, Kaffee, Latte macchiato,
  • Anzahl Speicherplätze für individuelle Einstellungen: 1,
  • Erinnerungen: Wasserfilter wechseln,
  • gleichzeitige Zubereitung von 2 Tassen: ja.

Reinigung und Pflege der Philips EP5335/10:

  • automatische Pflegeprogramme: Spülen des Mischsystems, Spülprogramm, Entkalkungsprogramm,
  • kompatibles Wasserfiltersystem: AquaClean-Filter,
  • Wasserhärte einstellbar: ja.

Weitere Funktionen der Philips EP5335/10:

  • automatische Reinigungsfunktion und Anleitung zum Entkalken: ja,
  • Hauptschalter, Ein/Aus: ja,
  • schnell aufheizender Durchlauferhitzer: ja,
  • herausnehmbare Brühgruppe: ja,
  • Gusto Perfetto: ja.

Eine Bedienungs- und Aufbauanleitung der Philips EP5335/10 in Deutsch ist bei Lieferung nach Deutschland meistens beigelegt.

Reinigung der Kaffeemaschine Philips EP5335/10

Reinigung von Brühgruppe, Milchkanne, Abtropfschale, Kaffeesatzbehälter, Wasserbehälter, Kaffeetrichter, Espresso-Standkühler

Bei der wöchentlichen Reinigung der Brühgruppe wird das Teil aus dem Automaten herausgenommen und unter fließendem Wasser abgespült. Die monatliche Reinigung erfolgt unter Verwendung von Tabletten zur Kaffeefettentfernung. Dazu gibt es eine ausführliche Video-Anleitung bei Philips. Zur Schmierung mit Philips Schmierfett ist für die Brühgruppe ebenfalls eine ausführliche Videoanleitung vorhanden.

Nach der täglichen Nutzung der Milchkanne wird das Quick Carafe Clean Schnellprogramm ausgeführt. Täglich und wöchentlich ist die Milchkanne unter fließendem Wasser gründlich zu reinigen. Die monatliche Reinigung erfolgt laut Beschreibung mit dem Philips Milchkreislauf-Reiniger. Sobald die Anzeige erscheint, dass die Abtropfschale voll ist, wird diese herausgenommen und unter fließendem Wasser abgespült.

Die Reinigung des Kaffeesatzbehälters erfolgt spätestens dann, wenn die Maschine eine Meldung anzeigt. Ist die Maschine eingeschaltet, wird der Behälter aus der Maschine genommen und unter fließendem Wasser mit etwas Spülmittel abgespült. Von Zeit zu Zeit ist auch der Wasserbehälter unter fließendem Wasser zu reinigen. Der Kaffeetrichter muss wöchentlich geprüft werden, ob er verstopft ist und noch Kaffee durchlässt.

Für die Entfernung des Kaffeetrichters ist der Netzstecker zu ziehen und die Brühgruppen zu entfernen. Mit einem Löffelstiel wird der Kaffeetrichter gereinigt, bis er wieder durchlässig ist. Der Espresso-Standbehälter ist täglich unter fließendem Wasser abzuspülen.

Der Entkalkungsvorgang

Die Entkalkungslösung ist im Online-Shopf von Philips erhältlich. Es darf kein Entkalker auf Schwefel-, Salz- oder Essigsäurebasis sein. Dadurch würde der Wasserkreislauf der Maschine beschädigt und die Kalkablagerungen würden nicht ordentlich aufgelöst. Außerdem würden Garantieansprüche entfallen. Das Gerät fordert zum Entkalken auf. Dafür ist das Programm Start Calc Clean auszulösen. Die Milchkanne ist bis zur Markierung mit Wasser zu befüllen.

Der Milchauslauf ist zu öffnen und der AquaClean Filter ist zu entfernen. Die Abtropfschale und der Kaffeesatzbehälter sind zu entleeren. Der Wasserbehälter ist zu lehren und ein großer Behälter von 1,5 l ist unter dem Wasserauslauftrichter zu setzen. Dann ist die gesamte Flasche Philips Entkalker in den Wasserbehälter zu füllen und mit Wasser bis zur Markierung Calc Clean aufzufüllen.

Die OK-Taste ist nach dem Einsetzen des Wasserbehälters zu drücken und das Programm startet mit der ersten Phase des Entkalkungsprogramms, das etwa 30 Minuten dauert. Nach dem Durchlauf  ist der Wasserbehälter mit frischem Wasser aufzufüllen. Die Milchkanne ist ebenfalls zu leeren. Die zweite Phase ist der Spülvorgang. Gibt die Maschine kein Wasser mehr aus, ist der Entkalkungsprozess beendet.

Nach dem Beenden des Vorgangs sind Milchkanne und Brühgruppe unter fließendem Wasser zu säubern. Anschließend wird der AquaClean-Filter in den Wasserbehälter eingesetzt. Zum Reinigen und Entkalken sind nur die Produkte von Philips zu verwenden. Sie können im Philips-Online-Shop nachbestellt werden. Die jeweilige Modellnummer ist auf der Innenseite der Serviceklappe zu finden. Die Wartungsprodukte sind:

  • Entkalkungslösung,
  • AquaClean-Filter,
  • Fett für Brühgruppe,
  • Kaffeefettlöser-Tabletten,
  • Reiniger für Milchkreislauf,
  • Wartungskit.

Mögliche Fehlerquellen und deren Beseitigung

Möglicherweise treten während des Betriebs einige Probleme auf, deren Beseitigung auf der Webseite und in der Beschreibung ausführlich beschrieben sind. Zunächst handelt es sich um 5 Fehlercodes:

  • 01: Der Kaffeetrichter ist durch Kaffeesatz oder Fremdkörper blockiert.
  • 03: Die Brühgruppe ist schmutzig und nicht gut gefettet.
  • 04: Die Brühgruppe ist nicht richtig positioniert.
  • 05: Im Wasserkreislauf befindet sich Luft. Der AquaClean-Filter ist verstopft.
  • 14: Die Maschine ist überhitzt.

Die Lösung ist in der Beschreibung oder auf der Webseite zu finden. Weitere Probleme und deren Lösungen sind ebenfalls aufgeführt. Dazu gehören:

  • Die Tropfschale wird schnell voll.
  • Das Gerät ist im DEMO-Modus.
  • Der Kaffeesatzbehälter Message bleibt im Display trotz Leerung.
  • Die Brühergruppe kann nicht entnommen werden.
  • Die Brühgruppe lässt sich nicht einsetzen.
  • Der Kaffee ist wässrig.
  • Der Kaffee hat nicht die richtige Temperatur, zu kalt.
  • Kaffee tropft aus dem Auslauftrichter.
  • Es läuft kein Kaffee heraus bzw. der Kaffee fließt zu langsam.
  • Die Milch schäumt nicht auf.
  • Der Kaffee spritzt.
  • Die Milch spritzt.
  • Die Maschine ist undicht.
  • Der AquaClean-Filter kann nicht aktiviert werden.
  • Die Maschine ist zu laut.
  • Der neue Wasserfilter passt nicht.

FAQ-Bereich:

Wie wird die Philips EP5335/10 entkalkt?

Eine ausführliche Beschreibung des Entkalkungsvorgangs ist in der Bedienungsanleitung vorhanden. Zusätzlich sind auf der Webseite verschiedene Video-Anleitungen aufgezeichnet, die bestimmte Säuberungsgänge mit Video festgehalten haben.

Was kostet die Philips EP5335/10?

In der Regel kostet dieses Gerät etwas um die 500 Euro. Bei Otto wird der Automat mit 549 Euro angeboten. Baur bietet den Philips Kaffeevollautomat in Klavierlackschwarz ebenfalls mit 549 Euro an.

Was ist Gusto Perfetto?

Gusto Perfetto ist eine adaptive Technologie, die die Bohnen aufzeichnet, die für die Zubereitung des Kaffees verwendet werden.

Wie funktioniert das Philips LatteGo Milchsystem?

An der Außenseite der Geräte befindet sich ein Milchbecher, der über ein Luftdruckkammer Milchschaum erzeugt. Dieser Schaum wird in die Tasse eingelassen. Neu ist, dass es keinen Schlauch gibt und das System nur per Luftdruck funktioniert. Dadurch entsteht ein sehr cremiger Schaum.

Alternativen zur Kaffeemaschine Philips EP5335/10

Siemens EQ3

Dieser Automat besitzt ebenfalls ein Keramik-Mahlwerk mit langer Lebensdauer. Zusätzlich kann auch geschäumte Milch wahlweise hinzugefügt werden. Die Wasserpumpe arbeitet mit 15 bar Druck. Die Aufheizzeit für eine schnelle erste Tasse ist gering. Eine aktive Tassenvorwärmung ist ein- oder ausschaltbar. Zum Komfort dieser Maschine zählt coffeeDirekt für den perfekten Kaffeegenuss. Der Kaffeeauslauf und Milchschäumer sind bis zu 13 cm verstellbar.

Mit der leicht zugänglichen Servicetür kann eine schnelle Reinigung und Wartung durchgeführt werden. Der Wassertank von 1,4 l Volumen ist zum leichten Befüllen entnehmbar. Mit nur einem Tastendruck können Espresso, Caffe Crema, Cappuccino und Latte macchiato zubereitet werden. Die Brüheinheit kann zum leichten und hygienischen Reinigen unter fließendem Wasser entnommen werden. Beim Ein- und Ausschalten startet ein automatisches Spülprogramm.

Milchschäumer, Tropfschale und Kaffeesatzbehälter sind entnehmbar und spülmaschinengeeignet. Zur Entkalkung der Maschine wird das Programm calc`nClean verwendet. Der Bohnenbehälter von 250 g Volumen verfügt ebenfalls über einen Aromaschutzdeckel. Der Mahlgrad ist mehrstufig einstellbar. Die Maschine arbeitet mit einer Leistung von 1300 Watt. Die Displaysprache kann am Gerät eingestellt werden. Das Anschlusskabel verfügt über eine Länge von 1 m.

Saeco Incanto

Dieser Automat stellt 6 Spezialitäten her vom Cappuccino, Espresso, Espresso Lungo, heißes Wasser, Latte macchiato bis zu Milchschaum. Eine Kaffeepulver-Option und die doppelte Tasse sind am Gerät vorhanden. Saeco Incanto verfügt über eine automatische Reinigungsfunktion und Anleitung zum Entkalken, Gusto Perfetto, einen Hauptschalter, einen schnell aufheizenden Durchlauferhitzer und über eine herausnehmbare Brühgruppe. Die Aromastärke kann in 5 Stufen eingestellt werden.

Der Vollautomat verfügt über 5 Mahlgradeinstellungen, 3 Temperatureinstellungen, 1 Benutzerprofil und der Möglichkeit, die Füllmenge von Kaffee und Milch zu verstellen. Als Benutzeroberfläche dient ein einfaches Display. Weitere technische Daten sind:

  • Kapazität des Milchbehälters: 0,5 l,
  • Fassungsvermögen des Kaffeesatzbehälters: 15 Portionen,
  • Kapazität Wasserbehälter: 1,8 l,
  • Fassungsvermögen für Kaffeebohnen: 250 g,
  • Farbe und Design: Edelstahl.

Nach jedem Gebrauch läuft dank der Schnellreinigungsfunktion frische Milch nach.

1 gebraucht von 409,12€
Letztes Update war am: 29. November 2022 7:38

Fazit

Andere Geräte verschiedener Hersteller mit den Eigenschaften einer Philips EP5335/10 sind weitaus teuer im Handel als die Maschinen von Philips. Die Kaffeevollautomaten der Serie 5000 sind eine perfekte Wahl für Kaffeeliebhaber, die nicht mehr als 700 Euro für einen Vollautomat mit ausreichend großen Wassertank, Milchtank und Pulverfach bezahlen wollen.

8 Testergebnis
Philips 5000 Serie EP5335/10 Kaffeevollautomat Test

Die Maschinen sind wie andere Vollautomaten anderer Hersteller wie Melitta, Caffeo, Miele oder Bosch sehr gut verarbeitet und verfügen über eine lange Lebensdauer. Philips Kaffeeautomaten gehören zu den meistverkauften Kaffeevollautomaten.

Geschmack
8.5
Ausstattung
8.5
Bedienung
9
Design/Verarbeitung
7
Preis-/Leistung
7

Philips EP5335/10 Technische Daten

Entkalkungsprogramm
Ja
Reinigungsprogramm
Ja

Eine Frage haben? Hinterlasst uns einen Kommentar oder Fragen

Hinterlasse einen Kommentar