DeLonghi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat Test

Die DeLonghi Kaffeemaschine ECAM 23.420.SB ist ein erschwinglicher Kaffeevollautomat, der eine ordentliche Qualität und viele nützliche Funktionen bietet. Das Gerät verfügt über ein eingebautes Mahlwerk, eine Selbstüberwachungsfunktion, eine selbstregulierende Heißwasserzufuhr und eine automatische Vorbrühfunktion sowie 7 verschiedene Brühstärken zur Auswahl und einen programmierbaren 24-Stunden-Timer. Kaffeeliebhaber werden die Benutzerfreundlichkeit dieses Geräts und den großartigen Geschmack seiner Ausgabe zu schätzen wissen. In diesem Artikel finden Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Modell: Vor- und Nachteile, Funktionen, Leistung, Wartung, Preis und Bezugsquellen.

Heute im Test – DeLonghi ECAM 23.420.SB

De'Longhi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat mit Milchaufschäumdüse für Cappuccino, Espresso Direktwahltaste und Digitaldisplay mit Klartext, 2-Tassen-Funktion, 1,8 Liter Wassertank, Silber/Schwarz
402,28 418,77
1 neu von 402,28€
142 gebraucht von 246,89€
Kostenloser Versand
Letztes Update war am: 25. September 2022 21:21

DeLonghi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat – Vor- und Nachteile

Der ECAM 23.420.SB ist ein erschwinglicher Kaffeevollautomat mit eingebautem Mahlwerk und automatischem Milchaufschäumer. Er ist dank seiner intuitiven Bedienelemente einfach zu bedienen, aber nicht sehr konsistent.

Bei der Kaffeezubereitung können Sie zwischen 7 verschiedenen Kaffeestärken wählen, und es gibt einen programmierbaren Timer, mit dem Sie die Maschine so einstellen können, dass sie jederzeit und bis zu 24 Stunden im Voraus startet.

Die Gesamtleistung der Maschine ist jedoch nicht so gleichmäßig, wie sie sein könnte.

Der Espresso ist ziemlich gut, aber der Kaffee ist oft überextrahiert.

Auch der Milchaufschäumer ist etwas uneinheitlich, die Milch ist manchmal zu heiß oder zu schaumig. Und schließlich ist die Maschine nicht sehr leise, vor allem, wenn die Bohnen gemahlen werden.

Die wichtigsten Merkmale des DeLonghi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomaten

  • Eingebautes Mahlwerk: Die Kaffeebohnen werden gemahlen, sobald Sie den Brühvorgang starten, so dass der Kaffee sein Aroma nicht verliert.
  • Programmierbare Zeitschaltuhr: Die Maschine kann so programmiert werden, dass der Brühvorgang zu einem beliebigen Zeitpunkt und bis zu 24 Stunden im Voraus beginnt.
  • 7 verschiedene Brühstärken: Sie können zwischen mildem und starkem Kaffee wählen.
  • Selbstregulierende Heißwasserzufuhr: Die Maschine überwacht die Wassertemperatur, um sicherzustellen, dass sie während des gesamten Brühvorgangs auf der idealen Temperatur bleibt.
  • Selbstüberwachungsfunktion: Die Maschine überwacht ihre eigene Leistung und zeigt an, wenn Teile ausgetauscht werden müssen.
  • Automatische Vorbrühfunktion: Die Maschine beginnt automatisch mit dem Brühvorgang, wenige Sekunden bevor Sie die Starttaste drücken, damit der Kaffee fertig ist, wenn Sie ihn brauchen.

Wie funktioniert der DeLonghi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat?

Diese Kaffeemaschine verfügt über ein eingebautes Mahlwerk, das die Kaffeebohnen mahlt, sobald Sie den Brühvorgang starten. So verliert der Kaffee nicht seinen Geschmack.

Außerdem verfügt die Maschine über eine selbstregulierende Heißwasserzufuhr und eine Selbstüberwachungsfunktion, die anzeigt, wann Teile ausgetauscht werden müssen.

Die ECAM 23.420.SB verfügt außerdem über einen eingebauten Milchaufschäumer, mit dem Cappuccino, Milchkaffee und andere Kaffeegetränke auf Milchbasis zubereitet werden können. Dank des eingebauten Timers kann die Maschine so programmiert werden, dass der Brühvorgang zu einem beliebigen Zeitpunkt bis zu 24 Stunden im Voraus beginnt.

Leistung des DeLonghi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomaten

Der von dieser Maschine produzierte Espresso ist von guter Qualität und seine Crema ist dick und gleichmäßig. Diese Kaffeemaschine eignet sich hervorragend für die Zubereitung von Espresso, aber ihre Leistung bei der Kaffeezubereitung ist nicht so konstant. Der Kaffee ist oft zu stark und neigt dazu, überextrahiert zu sein. Beim Mahlen der Bohnen und beim Aufbrühen der Milch ist die Maschine relativ leise, beim Ausgießen des Wassers ist sie jedoch etwas laut. Die Maschine ist dank der intuitiven Bedienelemente einfach zu bedienen, aber die Reinigung ist nicht immer einfach.

Wartung und Reparatur des DeLonghi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomaten

Diese Kaffeemaschine ist sehr wartungsarm, sollte aber regelmäßig gereinigt werden. Die abnehmbaren Teile können in der Spülmaschine gereinigt werden, aber die Maschine sollte alle paar Tage mit Wasser gespült werden. Wenn die Maschine Anzeichen einer Störung aufweist, werden Sie von der Selbstüberwachungsfunktion benachrichtigt. In diesem Fall sollten Sie sich an ein autorisiertes DeLonghi-Servicezentrum wenden. DeLonghi bietet Ihnen einen kostenlosen Service an.

Häufig gestellte Fragen zum DeLonghi ECAM 23.420.SB

Wie lange dauert es, die Kaffeebohnen zu mahlen?

Kaffeebohnen müssen je nach gewünschter Feinheit des Kaffees unterschiedlich lange gemahlen werden. Für einen Filterkaffee sollten die Bohnen etwa fünf bis sechs Minuten lang gemahlen werden, für einen Espresso hingegen nur 20 bis 30 Sekunden.

Kann ich vorgemahlenen Kaffee verwenden?

Ja, Sie können vorgemahlene Bohnen verwenden, aber es gibt einige Dinge, die Sie beachten sollten. Zunächst einmal müssen Sie sicherstellen, dass der Kaffee frisch ist. Vorgemahlene Bohnen haben eine größere Oberfläche, was bedeutet, dass sie schneller oxidieren und an Aroma verlieren. Wenn Sie frischen Kaffee wollen, sollten Sie die Bohnen selbst mahlen. Zweitens müssen Sie die richtige Menge an Mahlgrad wählen. Der Mahlgrad beeinflusst die Extraktion und damit den Geschmack des Kaffees. Wenn der Kaffee zu grob gemahlen ist, wird er bitter schmecken, und wenn er zu fein gemahlen ist, wird.

Kann ich gleichzeitig Espresso und Kaffee zubereiten?

Nein, die Maschine bereitet jeweils eine Portion Espresso zu.

Ist die Maschine programmierbar?

Ja, sie kann so programmiert werden, dass der Brühvorgang zu einem beliebigen Zeitpunkt bis zu 24 Stunden im Voraus beginnt.

Kann ich einen Filter verwenden?

Ja, Sie können einen Papierfilter oder einen wiederverwendbaren Filter für gemahlenen Kaffee verwenden.

Fazit

Insgesamt ist die DeLonghi ECAM 23.420.SB ein guter Kaffeevollautomat für alle, die einen guten Espresso zubereiten möchten, ohne die Zubereitung von Grund auf lernen zu müssen. Sie verfügt über ein eingebautes Mahlwerk und einen Milchaufschäumer und ist programmierbar, so dass sie jederzeit mit der Kaffeezubereitung beginnen kann. Es ist eine zuverlässige Kaffeevollautomat, die guten Espresso zubereitet und einfach zu bedienen ist. Sie ist nicht die konsistenteste Maschine auf dem Markt, aber sie hat einen niedrigen Preis und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wenn Sie eine Kaffeemaschine suchen, die guten Espresso und Kaffee zubereitet, nicht zu viel kostet und einfach zu bedienen ist, könnte die ECAM 23.420.SB die richtige Wahl für Sie sein.

8.6 Testergebnis
DeLonghi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat Test

Geschmack
8.5
Ausstattung
8
Bedienung
9.5
Design/Verarbeitung
9
Preis-/Leistung
8

Eine Frage haben? Hinterlasst uns einen Kommentar oder Fragen

Hinterlasse einen Kommentar