Das Unternehmen DeLonghi

Das italienische Unternehmen De’Longhi wurde 1902 gegründet. Seinen Hauptsitz hat De’Longhi im italienischen Treviso. Bevor das Unternehmen mit Kaffeevollautomaten den Markt eroberte, war es ein Handwerksbetrieb. De’Longhi ist und war ein bedeutender Lieferant für Bauteile der verschiedensten Haushaltsgeräte. Insgesamt arbeiten 7.300 Mitarbeiter für den Konzern. Giuseppe De’Longhi übernahm im Jahr 1977 das Unternehmen und ist bis heute der Präsident.

Im Jahr 2001 übernahm De’Longhi das bekannte Unternehmen Kenwood und verschuf sich so internationale Bekanntheit. Seither ist De’Longhi auch ein börsennotiertes Unternehmen mit sehr vielen Tochterfirmen. In insgesamt neun Produktionsstätten in Norditalen werden jährlich über 6 Millionen Geräte gefertigt. Tendenz steigend.

Die Marke De’Longhi

De’Longhi ist vor allem für seine Kaffeevollautomaten bekannt. Sie fertigen jedoch auch Espressomaschinen und Siebträgermaschinen, die in der Kaffeewelt sehr gut abschneiden. Neben den Kaffeemaschinen fertigt De’Longhi auch Küchengeräte, Haushaltsgeräte, Heizgeräte und Klimageräte.

Unter dieser Dachmarke vereinigte der Konzern zahlreiche Tochterfirmen, wie Elba (1986), Radel (1986), Ariagel (1987) und Vetrella im Jahre 1989. Mit der Übernahme von Kenwood (2001) gewann DeLonghi dann auch an internationaler Präsenz und Aufmerksamkeit. Seit 2001 zählt DeLonghi zu den börsennotierten Unternehmen (De’Longhi S.p.a.).
Delonghis Expansion auf internationalem Markt führte zur Entstehung zahlreicher Tochtergesellschaften unter anderem in USA, Großbritannien, Frankreich, Niederlande, Deutschland, Japan, Russland, China, Belgien und Kanada. Das Unternehmen verfügt heute über neun Produktionsstätten in Norditalien. Hier werden die über sechs Millionen Geräte der verschiedenen Produktbereiche pro Jahr hergestellt. Im Jahre 2010 erwirtschafteten über 7.000 Mitarbeiter einen Umsatz von 1.626 Millionen Euro in 80 Exportstaaten.

Nachdem Dr. Guiseppe De`Longhi 1977 die Firmenleitung übernahm, lag der Fokus fortan hauptsächlich auf der Herstellung und dem Vertrieb von eigenen Produkten. Auf diese Weise erreichte Delonghi internationalen Bekanntheitsgrad und zählt seither zu den führenden Herstellern zahlreicher Elektroprodukte, wie Klimageräte, Heizkörper aller Art, Koch- und Haushaltsgeräte, sowie Reinigungs- und Bügelgeräte. DeLonghi spezialisierte sich mit der Zeit auf dem Kaffee – und Espressosektor und gilt seither zu den bekanntesten Kaffeespezialisten und Hauptanbietern hochwertiger Kaffeemaschinen. So begann 1995 die Vermarktung von DeLonghi Kaffeemaschinen. Heute bietet DeLonghi neben Kaffeevollautomaten, Espressomaschinen, Nespresso Systemen, Nescafe dolce Gusto Systemen, Mokka Kannen auch Kaffeemühlen an.

Die Mission

Das Unternehmen steht dafür, innovative Haushaltsgeräte mit einem unverwechselbarem Design und aus sehr guter Qualität herzustellen. Außerdem ist es dem Unternehmen wichtig, lokale und kulturelle Besonderheiten zu berücksichtigen. Sodass sich jeder Kunde mit seinem Produkt wohl fühlt. Engagement und Leidenschaft stehen bei De’Longhi an erster Stelle. Engagierte Mitarbeiter setzen sich dafür ein, dass der Alltag jedes Kunden in etwas Besonderes verwandelt wird. Sie suchen nach einem neuen Kaffeevollautomaten? Im Folgenden werden wir uns einige Produkte der De’Longhi Serie genauer ansehen.

Kaffeevollautomat “PrimaDonna Elite Experience”

Der neue Kaffevollautomat gehört auf jeden Fall zur Elite der Kaffeemaschinen. Die PrimaDonna Elite kombiniert dynamisches Design mit der modernsten Technologie. Ein sehr hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit macht es dem Kaffeetrinker noch einfacher. Dank des super modernen Touchscreens können mit nur einem Knopfdruck die verschiedensten Getränke produziert werden. Sie haben Lust auf Espresso? Oder doch lieber auf einen Latte Macchiato? Die PrimaDonna Elite macht es Ihnen einfach.

Kalte und heiße Getränke können hergestellt werden. Und außerdem trumpft die Primadonna Elite mit einer komfortablen Teefunktion auf. So kommen in Ihrem Haushalt alle auf Ihre Kosten. Sie können Ihre Lieblingsgetränke sogar speichern und bei Bedarf einfach mit einem Klick zubereiten. Insgesamt lassen Sich sechs Profile anlegen, sodass jeder im Haushalt bloß einmal drücken muss, um sein Lieblingsgetränk zu bekommen.

Wem das noch nicht reicht, dem wird das Maß an Kreativität gefallen. Sie können mit der PrimaDonna Ihre eigenen Kaffee-Kreationen kreieren. Benutzen Sie dazu einfach die Primadonna Elite App und werden Sie zum Barista. Haben Sie schon einmal von einem Coffee-Mojito gehört? Nein? Dann wird es aber höchste Zeit. All das und weitere Köstlichkeiten lassen sich mit diesem Kaffeevollautomaten problemlos herstellen.

Produktdetails der PrimaDonna

  • 4,3-Zoll-Sensor-Touch-TFT-Farbdisplay für maximale Personalisierung und Benutzerfreundlichkeit
  • Innovative Coffee Link App für individuelle Programmierung vorinstallierter Kaffeespezialitäten und Kreation eigener Kaffeegetränke
  • 6 Benutzerprofile zur Personalisierung von 21 vorinstallierten Kaffee- und Milchspezialitäten und weiteren 6 eigenen Kaffeekreationen
  • Neue Mix Karaffe, für den Genuss von kalten und heißen Getränkespezialitäten (heiße Trinkschokolade, eisgekühlter Kaffee, kalter Milchschaum)
  • Auf Knopfdruck heißes Wasser zur Zubereitung von Tee, mit 4 voreingestellten Temperaturen abgestimmt auf die jeweilige Teesorte
  • Neues Kaffeerezept auf Knopfdruck: Americano
  • Doppelwandiger Thermo-Milchbehälter für länger optimal temperierte Milch
  • Patentiertes De’Longhi LatteCrema System für cremigen, feinporigen Milchschaum
  • Auto-Clean-Funktion für automatische, hygienische Reinigung der Milchleitungen mit Heißwasser und Dampf
  • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf für hohe Tassen und Gläser bis zu 14 cm
  • Edles, hochwertiges Design dank Edelstahl-Gehäuse mit glänzenden und gebürsteten Flächen, klaren Konturen und dynamischen Linien
  • Verbessertes Reinigungs- und Entkalkungssystem zur effizienten Reinigung und Entkalkung aller Kaffee- und Wasserführenden Leitungen und Ventile
  • Herausnehmbare, wartungsarme Brühgruppe: einfach und hygienisch zu reinigen
  • Abnehmbare, spülmaschinengeeignete Abtropfschale mit Wasserstandsanzeiger und herausnehmbarem Einsatz für einfache Reinigung

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Kaffeevollautomaten? Es lohnt sich definitiv die Produkte von De’Longhi in Erwägung zu ziehen. Lesen Sie hier mehr über de einzelnen Modelle der PrimaDonna Elite Serie. Wussten Sie, dass Sie jetzt auch mit Ihrem Handy einen Kaffee zubereiten können? Die PrimaDonna Elite Serie von De’Longhi lässt sich jetzt auch per App bedienen. Ja, Sie haben richtig gelesen. Ein Knopfdruck reicht ab jetzt aus um einen leckeren, cremigen Cappuccino zuzubereiten. Die PrimaDonna gibt es in drei verschiedenen Ausführungen. Das teuerste Modell kann Trickschokolade, Tee und kalten Milchschaum zubereiten.

Weitere De’Longhi Produkte

Sie brauchen nicht unbedingt die neuste Technologie? Dann schauen Sie sich jetzt mit uns weitere Kaffeevollautomaten der Marke an. Wenn Sie Espresso genauso lieben wie wir, lohnt es sich einen Blick auf diese drei Produkte zu werfen.

MAGNIFICA ESAM 3000.B

 

Die Magnifica eignet sich besonders für Einsteiger. Sie können mit diesem Gerät auch Milchschaum erzeugen, verwenden Sie hierfür bloß die Cappuccino-Aufschäumdrüse. Die Magnifica kommt in einem eleganten Schwarz daher. Mit ihrem kompakten Design passt sie in jede Küche. Ein einfaches Bedienfeld macht es leicht für den Einsteiger. Außerdem ist auch die Magnifica mit der Zwei-Tassen Funktion ausgestattet. Diese Maschine eignet sich perfekt für Einsteiger, die nicht viel Technologie brauchen. Das heißt jedoch nicht, dass Sie keinen leckeren Cappuccino herstellen können. Auch die Magnifica hat eine Milchschaumdrüse.

Produktdetails der Magnifica

  • Leistung: 1350 Watt
  • 15 bar Pumpendruck
  • Komplett von vorne zu bedienen
  • CRF-Technologie mit 1:1 Aromasystem
  • Kompakte herausnehmbare Brühgruppe
  • Spezielle Cappuccino-Aufschäumdüse
  • Das Gerät kann sowohl mit Kaffeebohnen als auch mit -pulver betrieben werden
  • Neues integriertes Flüster-Kegelmahlwerk
  • Mahlgrad individuell einstellbar (14-stufig)
  • Manuell einstellbare Kaffeestärken
  • Manuell einstellbare Tassengrößen für Ristretto, Espresso und Lungo
  • 2-Tassen-Funktion
  • Leicht herausnehmbarer Wasserbehälter (1,8 l)
  • Vorbrüh-Aromasystem
  • Heißwasserfunktion für Teezubereitung
  • Kaffeeauslauf höhenverstellbar (8 bis 11 cm)
  • Beheizte Tassenabstellfläche
  • Vollautomatisches Spül- und Entkalkungsprogramm
  • Herausnehmbare Abtropfschale
  • Farbe: Schwarz

De’Longhi ESAM 3000.B

Vorteile

Nachteile

Kinderleichte Bedienung Heizplatte könnte wärmer sein
Einfache Reinigung Kaffeesatz-Behälter darf nicht in die Spülmaschine
Perfekte Crema
Intensives Kaffeearoma
Platzsparendes Design

 

Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB

 

Dieser Kaffeevollautomat wird Sie mit seinen cremigen Cappuccini verzücken. Ab jetzt wird es kein Problem mehr sein, auch daheim Kaffeespezialitäten in Bariste Qualität herzustellen. Im Milchmenü können Sie alle Einstellungen tätigen und Ihre Favoriten speichern.

Produktdetails der Autentica Cappuccino ETAM 29.660.SB

  • SUPERKOMPAKT – Nur 19,5 cm breit
  • Leichte Bedienung dank Sensorbedienfeld mit Direktwahltasten für Cappuccino, Long-Coffee, Doppio und Milk Menü
  • Neue innovative “Doppio”-Funktion für extra-starken, doppelten Espresso
  • “Long-Coffee”-Funktion: für den traditionellen Frühstückskaffee, zubereitet im Schwallbrühverfahren
  • Direktwahltaste “Milk Menü” für Latte Macchiato, Caffé Latte, Flat White und Milch
  • Neues patentiertes LatteCrema Milchaufschäumsystem für besonders cremigen und feinporigen Milchschaum
  • Vario-Drehregler zum Einstellen der Milchschaumkonsistenz von heißer Milch bis fester Milchschaum
  • “Auto-Clean” an der Milchkaraffe für eine automatische Reinigung der Milchleitungen mit Heißwasser und Dampf über Vario-Drehregler
  • Abnehmbarer, spülmaschinengeeigneter Milchbehälter (500 ml), kann separat im Kühlschrank aufbewahrt werden
  • Herausnehmbare pflegeleichte Brühgruppe: einfach und hygienisch zu reinigen
  • Passiv beheizte Tassenabstellfläche
  • Tresterbehälter-Anzeige nach 14 Tassen oder nach 72 Stunden
  • Integrierter De’Longhi-Wasserfilter
  • “Vorbrüh”-Aroma-System für perfekten Kaffeegenuss
  • 170 g Bohnenbehälter
  • Für Kaffeebohnen und Kaffeepulver geeignet
  • Extra leises Kegelmahlwerk (13-stufig): Mahlgrad individuell einstellbar
  • Fünf voreingestellte Kaffeestärken von sehr mild bis sehr kräftig
  • Einfach herausnehmbarer 1,3 l Wassertank
  • Heißwasserfunktion für Teezubereitung
  • Vollautomatisches Spül- und Entkalkungsprogramm
  • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf von 92 bis 142 mm
  • Abnehmbare Abtropfschale mit Wasserstandsanzeige
  • Programmierbare automatische Ein- und Abschaltung
  • Energiesparmodus / Stand-by / Netzhauptschalter

Im Espresso- und Kaffeesegment umfasst DeLonghis Angebot sowohl Kaffeevollautomaten für den kleinen Haushalt, als auch für die Gastronomie. Insbesondere mit dem Kapselvollautomaten „Nespresso“ gelang dem Unternehmen dann der Durchbruch für Kaffeemaschinen im Privathaushalt.

Zu den bekanntesten Kaffeevollautomaten von DeLoghi gehören unter anderem die Produkte der Prima Donna Reihe, aber auch der ECAM Serie, wie beispielsweise die ECAM 23.450 S oder die DeLonghi ESAM 3200, die beispielsweise von Stiftung Warentest einen Bewertungsdurchschnitt von 4.0 aus 5 Sternen erhalten hat.

Hohen Bekanntheitsgrad haben auch die Espressomaschinen. Die erste vollautomatische Espressomachine wurde 2007 zur DeLonghis Produktreihe aufgenommen. Espressoliebhaber schätzen an Espressomaschinen von Delonghi besonders das italienische Design, die lange Haltbarkeit der Produkte, die hochwertige Qualität, die einfache Handhabe der Produkte, ein stimmiges Preis-Leistungsverhältnis und die Fähigkeit, den authentischen Espresso Geschmack herzustellen. Einige beliebte Espressomaschinen sind unter anderem EC 850.M, Delonghi Caffe Nero, Delonghi Magnifica 3300, DeLonghi ESAM 6600 Gran Dama Digital Super-Automatic Espresso Machine. Die De Longhi EC 820 wurde beispielsweise unter testberichte.de mit Note „Sehr gut“ (1,5) getestet.

Zu den Nespressosystemen gehört die LattisimaReihe, die ebenso von unterschiedlichen Testern positive Bewertungen erhielten. De Longhi Nespresso Lattissima EN 720 wurde beispielsweise bei testbericht.de mit „Sehr gut“ bewertet und das ETM TESTMAGAZIN vergab in Heft 2/2011, mit Platz 3 von 16 die Note „Sehr gut“ (92,5%).

Fazit

Sie treffen eine gute Entscheidung, wenn Sie sich für einen Kaffeevollautomaten von De’Longhi entscheiden. Direktwahltasten machen die Bedienung dieser Maschinen kinderleicht und Sie müssen nicht die Gebrauchsanweisung studieren.

Es gibt viele Einstellmöglichkeiten und Lieblingsgetränke können problemlos gespeichert und auf Knopfdruck hergestellt werden. Leise Mahlwerke mit bis zu 13 Stufen machen das Kaffeekochen noch angenehmer als vorher. Die Maschinen von De’Longhi wurden präzise verarbeitet und alle Modellreihen zeichnen sich aus durch eine sehr gute Qualität. Stiftung Warentest stuft De’Longhi als vertrauenswürdig ein. Egal ob Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato. Mit einer De’Longhi Maschine treffen Sie eine gute Wahl.